Die Indefinitpronomen

Die Indefinitpronomen

 

Die Indefinitpronomen heißen im Deutschen auch unbestimmte Fürwörter. Sie können die Funktion eines Artikels übernehmen oder ein Nomen ersetzen. Als Stellvertreter für ein Nomen können Indefinitpronomen eine unbestimmte Menge einer Person oder einer Sache bezeichnen.

Unbestimmte Menge meint in diesem Fall, dass die Person oder Sache entweder nicht bekannt oder ihre Menge nicht genauer bestimmt ist. In der deutschen Sprache gibt es viele verschiedene Indefinitpronomen, die teilweise dekliniert und teilweise unverändert in ihrer Grundform verwendet werden. Einige Indefinitpronomen stehen nur für Personen, andere nur für Sachen und wieder andere können für beides stehen.

Die Indefinitpronomen weiterlesen

Teilen: